Ausleuchten Hubschrauberlandeplatz -Tiefenbach

Ausleuchten Hubschrauberlandeplatz - Tiefenbach

Die ILS Regensburg alarmiert die Feuerwehr Tiefenbach zum Ausleuchten des Sportplatzes Tiefenbach, da ein Rettungshubschrauber einen Patienten mit internistischem Notfall in eine Spezialklinik transportieren muss. MZF und HLF fahren den Sportplatz an. Mit der Flutlichtanlage des Sportplatzes, wird dieser ausgeleuchtet. Der ITH landet. Nach knapp einer Stunde rücken die Kräfte wieder ein.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung FME
Einsatzstart 6. Mai 2017 21:51
Einsatzdauer 1 Std
Fahrzeuge HLF 20/16
MZF