Beleuchtung - Furth im Wald

Beleuchtung - Furth im Wald

aufgrund der Corona-Pandemie, werden an den Grenzen zu Tschechien Teststationen eingerichtet, um Ausreisende aus CZ testen zu können. Dazu übernehmen die Feuerwehren die Ausleuchtung der Parkplätze an den Teststationen im Lkr. Cham. Aufgrund dessen wir auch die Tiefenbacher LED-Leuchte Setolite in Furth im Wald benötigt. Diese wird, bei regem Schneetreiben, mit Stativ nach Furth an die Grenze verbracht, aufgestellt und zusammen mit den ebenfalls anwesenden Kameraden der FFW Stadt Furth i. W. in Betrieb genommen. Nach 2 Stunden rücken die Kräfte wieder ein.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Telefon
Einsatzstart 24. Januar 2021 15:00
Einsatzdauer 2 Std.
Fahrzeuge MZF