VU Person eingeklemmt - Treffelstein

VU Person eingeklemmt - Treffelstein

Die ILS Regensburg alarmiert zum Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zwischen Treffelstein und Biberbach. HLF und MZF rücken aus. Während der Anfahrt teilen ersteintreffende Kräfte mit, dass ein Transporter quer über die Fahrbahn gestürzt, aber keine Person eingeklemmt ist. MZF stellt ein und wendet, HLF übernimmt kurzzeitig die Verkehrsumleitung in Treffelstein, bis zum Eintreffen örtlicher Einsatzkräfte. Nach 30 Minuten endet der Einsatz, HLF rückt ebenfalls wieder ein.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Sirene
Einsatzstart 12. Mai 2021 13:33
Einsatzdauer 0,5Std
Fahrzeuge HLF 20/16
MZF