Übung Schlauchwagen-Zug

21. September 2019
Einsatzmannschaft
Übung Schlauchwagen-Zug

Übung Schlauchwagen-Zug Waldmünchen

da im Landkreis Cham für jeden KBI-Bereich ein Schlauchwagen-Zug zusammengestellt und umgesetzt wurde, bei welchem auch die Feuerwehr Tiefenbach mit LF16-TS, sowie später mit dem LF-Kats, eingesetzt und eingeplant ist, wurde in diesem Jahr die erste Zug-Übung abgehalten. Bereits zum ersten Mal alarmiert wurde der Schlauchwagen-Zug zum Brand Industriehalle in Waldmünchen, bei dem bereits die ersten Erfahrungen gesammelt werden konnten. Nun traf man sich zur ersten gemeinsamen Übung, welche durch Zugführer und Kommandant Stefan Nachtmann, aus Waldmünchen, vorbereitet und erarbeitet wurde. Am Perlsee wurde eine Förderleitung über die Staumauer verlegt und Wasser gefördert. Nach erfolgter Abschlussbesprechung im Gerätehaus Waldmünchen, wurden bei einer Brotzeit noch einige Abläufe besprochen.